Münster bekennt Farbe
> Startseite
> Bekennen
> Mitmachen
> Fotowettbewerb
> Ideen
> Projekte
> Inspiration
> Presse
> Sponsoren
www.entente-florale.muenster.de

pixel


Rote Rosen vor St. Mauritz
Donnerstag, 22. März 2007

Das erste Sponsorenprojekt für die Entente Florale Europe 2007 steht. Die Gartenbaufirma Theilmeier rückt für eine Woche mit Personal und großem Gerät an. Sie wird für rund 10.000 Euro die Grünanlage an der Sankt-Mauritz-Freiheit verschönern und anschließend für das erste Jahr die ständige Pflege übernehmen.

Es riecht nach frischer Erde und Frühling. Jetzt wird gepflanzt: rote und weiße Rosen, Lavendel und Gräser. "Der Park vor der Mauritzkirche wird nicht wieder zu erkennen sein", verspricht Garten- und Landschaftsbauer Edgar Theilmeier. Der Unternehmer geht mit gutem Beispiel voran: Er ist der erste Sponsor, der eines von insgesamt 35 Projekten realisiert, die das Amt für Grünflächen und Umweltschutz ausgeschrieben hat, um Münster für den Wettbewerb "Entente Florale Europe 2007" aufblühen zu lassen.

Das Konzept für die Neugestaltung des Parks an der St. Mauritz-Freiheit hat Theilmeiers Auszubildende Lena Kleine-Bösing entworfen. Sie ist stolz darauf, dass ihre Kopfarbeit jetzt in die Tat umgesetzt wird. Es riecht nach frischer Erde… Bis zum Besuch der Wettbewerbsjury am 21. Juni sollen noch möglichst viele Grünanlagen durch Sponsoren herausgeputzt werden. Die Projekt-Paten verpflichten sich, mit eigenen Mitteln öffentliche Anlagen aufzuwerten und über einen vertraglich vereinbarten Zeitraum in Schuss zu halten.

Weitere Informationen zu Sponsoring-Projekten

 
< zurück   weiter >

> Impressum
projekte

projekte01

projekte03

projekte04

 

pixel
ideen

Auch Unternehmer sind gefragt!

link> mehr

lassen sie sich inspirieren

Lassen Sie sich inspirieren

link> mehr

kontakt

Ihre Ideen sind gefragt!

KONTAKT

link> mehr

pixel