Münster bekennt Farbe
> Startseite
> Bekennen
> Mitmachen
> Fotowettbewerb
> Ideen
> Projekte
> Inspiration
> Presse
> Sponsoren
www.entente-florale.muenster.de

pixel


Startschuss für die Entente Florale ist gefallen
Samstag, 10. Februar 2007
Münster blüht europaweit


Münster. Im Sommer kann sich Münster auf hohen Besuch einrichten: Eine internationale Jury wird ausgewählte Städte in Frankreich, Großbritannien, Irland, Belgien, den Niederlanden, Österreich, Slowenien, Kroatien, Tschechien, Italien, Ungarn und Deutschland bereisen, die sich mit ihren Grünkonzepten beim Europawettbewerb Entente Florale beworben haben. Für Deutschland ist Münster als einzige in der Städtekategorie nominiert.
Oberbürgermeister Dr. Berthold Tillmann gab am vergangenen Mittwochabend den offiziellen Startschuss für die münstersche Bewerbung. Nachdem sich die Stadt im letzten Jahr auf bundesweiter Ebene durchsetzen konnte und die Goldmedaille einheimste, schaut nun ganz Europa auf die liebenswerteste Stadt der Welt. Die Auftaktveranstaltung im liebevoll geschmückten Rathausfestsaal ließ schon erahnen, was für Ausmaße die Entente Florale 2007 haben wird.

"So oder so, die Bürger gewinnen auf jeden Fall!", zeigte sich Tillmann zuversichtlich. Auch Stadtdirektor Hartwig Schultheiß sprühte vor Optimismus: "Wir sind mit unserem Stadtprofil von Wissenschaft und Lebensart formalrechtlich auf der richtigen Spur: Das blühende Bürgerengagement ist der beste Beweis." "In Münster gastieren wir Mitte Juli", verkündete Dr. Rüdiger Kirsten, der zusammen mit Dr. Wetzlar (Generalsekretär von Entente Florale) als Jurymitglied anwesend war und mittlerweile ein echter Münsterfan ist.

Das Motto "Münster bekennt Farbe" greift eine wesentliche Grundüberzeugung auf, die hinter der Entente Florale steckt: Die Menschen sind für ihre Städte selbst verantwortlich.
Wo sie ihre Ideen einbringen und selbst Hand anlegen, schaffen sie ein angenehmes Wohnumfeld und binden sich an ihre Stadt. Darüber hinaus übernehmen sie auch die Verantwortung für das Geschaffene, schützen es vor mutwilliger Zerstörung.
 
< zurück   weiter >

> Impressum
presse

Presse

pixel
s01 s02 s03 s04 s05 s06
s07 s08 s09 s10 s11 s12
pixel