Münster bekennt Farbe
> Startseite
> Bekennen
> Mitmachen
> Fotowettbewerb
> Ideen
> Projekte
> Inspiration
> Presse
> Sponsoren
www.entente-florale.muenster.de

pixel


Sieben Kilometer Blumenpracht
Mittwoch, 7. Februar 2007
Entente Florale: Münster sucht Sponsoren


Münster - Im englischen Harrogate gewann Sängerin Nicole 1982 den einzigen Schlager- Grand-Prix für Deutschland. Am 23. September 2007 könnte sich Münster in derselben Stadt eine Goldplakette abholen.
In Harrogate werden die Ergebnisse des Grünflächen- Wettbewerbs "Entente Florale" verkündet.
Münster tritt als Bundessieger gegen elf europäische Konkurrenten an.
Gestern stellten Projektleiter Wolfram Goldbeck, Stadtdirektor Hartwig Schultheiß und ihre Mitstreiter den Fahrplan des Wettbewerbs vor.
Die Stadt gibt 90 000 Euro für Werbemaßnahmen aus, darunter durchaus spektakuläre: Ein sieben Kilometer langer Blumengürtel soll am westlichen Aasee gepflanzt werden, und auf der Promenade erscheint der Schriftzug "Entente Florale" als 80 Meter langes Narzissenbeet.

Darüber hinaus finanziert die Stadt Münster keine Grünflächen-Projekte, sondern setzt ganz auf Sponsoren und bürgerschaftliches Engagement.
Eine Broschüre mit 34 Vorschlägen soll Pflanzen- Fans locken: Ein bunter Kreisverkehr in Angelmodde ist ebenso dabei wie eine Buchsbaumhecke für das Rüschhaus. Schultheiß unterstrich, dass es keine unsachgemäße Kaschierung der "Kyrill"- Sturmschäden geben werde, um die Jury zu blenden.
 
< zurück   weiter >

> Impressum
presse

Presse

pixel
s01 s02 s03 s04 s05 s06
s07 s08 s09 s10 s11 s12
pixel