Münster bekennt Farbe
> Startseite
> Bekennen
> Mitmachen
> Fotowettbewerb
> Ideen
> Projekte
> Inspiration
> Presse
> Sponsoren
www.entente-florale.muenster.de

pixel


Tipps von Experten: Junggärtner entwickeln Module für die Baumscheibenbepflanzung
Freitag, 10. Februar 2006

Baumscheibenbepflanzung

Wer eine Patenschaft für den Baum in seiner Straße übernehmen will, braucht sich bei der Bepflanzung des Beetes um den Baum jetzt keine großen Gedanken mehr zu machen. Eine Projektgruppe der Oberstufe Landschaftsbau der Fachschule für Agrarwirtschaft des Gartenbauzentrums Münster-Wolbeck hält die Lösung für jeden Baum in einem kleinen Faltblatt parat. Die jungen Experten haben vier unterschiedliche Bepflanzungskonzepte für die oft vernachlässigten Baumscheiben entwickelt. Da der Faktor Licht das entscheidende Kriterium für die Auswahl der Pflanzen ist, gibt es Pflanzvorschläge für sonnige, halbschattige und schattige Standorte. Auch bei der Namensgebung der vorgestellten Pflanzmodule waren die Junggärtner kreativ: Das Herbstbeet heißt ‚Late Summer Party’, das Schattenbeet ‚Fire in the dark’ oder das Rosenbeet ‚Roses an Friends’. Das informative Faltblatt ist eine große Hilfe für alle, die sich in ihrem unmittelbaren Wohnumfeld engagieren wollen und Freude daran finden, die Baumscheibe vor ihrer Haustür neu zu gestalten und zu pflegen.  Den Flyer gibt es im Gartenbauzentrum Münster Wolbeck, Münsterstraße 62-68, Informationen unter Telefon 02506 / 309-0.

 

 
< zurück   weiter >

> Impressum
projekte

projekte01

projekte03

projekte04

 

pixel
ideen

Auch Unternehmer sind gefragt!

link> mehr

lassen sie sich inspirieren

Lassen Sie sich inspirieren

link> mehr

kontakt

Ihre Ideen sind gefragt!

KONTAKT

link> mehr

pixel