Münster bekennt Farbe
> Startseite
> Bekennen
> Mitmachen
> Fotowettbewerb
> Ideen
> Projekte
> Inspiration
> Presse
> Sponsoren
www.entente-florale.muenster.de

pixel


400 Meter Blumenkästen
Montag, 4. Juni 2007

Gärtner stellen 2500 Pflanzen für den Mühlenhof zur Verfügung

Münster. Schippen und Schaufeln hatten die vielen Helfer selber mitgebracht, zweieinhalbtausend bunte Blumen stellten die Münsteraner Gärtner bereit. Mit ihnen wurden gestern insgesamt 400 Meter Blumenkästen im Freilichtmuseum Mühlenhof bepflanzt. "Die bleiben bis zum Frost ein Anziehungspunkt für die Bürger", sagte Kreisgärtnermeister Erich Welling. Außerdem soll die Aktion dazu beitragen, dass die Stadt die Goldmedaille beim europäischen Gartenwettbewerb der "Entente Florale" erringt. "Allen macht es richtig Spaß, sich für Münster ins Zeug zu legen", freute sich Projektleiter Wolfram Goldbeck.

Den Helfern machte es offensichtlich viel Freude, Blume um Blume in die immer bunter werdenden Kästen zu pflanzen. "Unsere Kinder haben riesigen Spaß - zu Hause muss ich immer alles selber in die Erde bringen", erzählte etwa Anja Bastigkeit. "Ich helfe meiner Mutter immer gerne", meinte die elfjährige Annemarie Westmeier, während sie für weitere Farbtupfer im Kasten sorgte. "Eigentlich finde ich alle Blumen schön, und hier sind so viele davon, das kann man sich gar nicht vorstellen." Ihre Mutter freute sich derweil darüber, dass sie so viele Gewächse einpflanzen konnte, wie sie wollte, ohne dafür zu bezahlen. Wolfram Goldbeck sorgte hier und da für die richtige Anordnung: "Da muss noch was Hängendes rein, man schaut sonst vors Brett." Blumen-Nachschub holten die Helfer von metallenen Roll-Regalen, von denen immer mehr in den Park geschoben wurden. Jetzt ist der Mühlenhof eine Blütenpracht.

 
< zurück   weiter >

> Impressum
presse

Presse

pixel
s01 s02 s03 s04 s05 s06
s07 s08 s09 s10 s11 s12
pixel