Münster bekennt Farbe
> Startseite
> Bekennen
> Mitmachen
> Fotowettbewerb
> Ideen
> Projekte
> Inspiration
> Presse
> Sponsoren
www.entente-florale.muenster.de

pixel


70 Hektar blühende Wildwiesen
Sonntag, 30. Juli 2006

In einer gemeinschaftlichen Aktion haben Münsters Landwirte und Jäger Anfang Mai auf rund 70 Hektar Ackerland besonders blühintensives Saatgut ausgesät. Jetzt ist der farbige Erfolg der Aktion mit bloßem Auge zu erkennen. Radfahrer und Spaziergänger, die die auch sonst schon erholsame bäuerliche Kulturlandschaft in Alltag und Freizeit durchstreifen, entdecken plötzlich am Straßenrand oder am Wanderweg neben der Hecke eine Blumenwiese. Je nach Jahreszeit tun sich aus dem Blütenmeer unterschiedliche Arten wie Ringelblume, Klatschmohn, Phacelia, Gelbsenf oder Sonnenblume  hervor.

Auf ihren alljährlichen Frühjahrsversammlungen wurden Bauern und Jäger für die Maßnahme motiviert. Die Kreisjägerschaft Münster ließ ein spezielles Saatgut mischen, das durch seine 35 verschiedenen Kräuter und Wildblumen einen hohen Blütenanteil garantiert.

Von dieser blühenden Idylle profitieren keineswegs nur der Mensch, sondern vor allem die sonstigen Lebewesen, angefangen vom kleinsten Insekt bis hin zu den heimischen Niederwildarten wie Hase und Reh. So ist der positive Nutzen von Blühpflanzen auf Insekten, Spinnen und denen ihnen in der Nahrungskette folgenden Vogelarten lange nachgewiesen. "Unsere gemeinsame Initiative, die unser alljährliches Bemühen um Zwischenbegrünung von Brachflächen nochmals intensiviert hat, ist bei weitem nicht nur im Jahre 2006 ein Beitrag zum Wettbewerb ‚Münster blüht auf'", freut sich der Vorsitzende der Kreisjägerschaft Münster, Hubert Große Kleimann. Das Engagement der Jäger und Landwirte Münsters wird auch noch in den nächsten Jahren Früchte und Blüten tragen, denn bei den verwendeten 800 Kilogramm Saatgut handelt es sich um eine mehrjährige Mischung, an deren farbiger Blütenpracht sich auch noch in den nächsten Jahren Menschen und Tiere erfreuen können.

 
< zurück   weiter >

> Impressum
projekte

projekte01

projekte03

projekte04

 

pixel
ideen

Auch Unternehmer sind gefragt!

link> mehr

lassen sie sich inspirieren

Lassen Sie sich inspirieren

link> mehr

kontakt

Ihre Ideen sind gefragt!

KONTAKT

link> mehr

pixel